Hier entsteht die neue Internetpräsenz von

Hund - Physiotherapie, Funktionelle Naturheilkunde, Ernährungsberatung, Tierkommunikation, Tages- und Urlaubsbetreuung, Mobile Hundeschule

 

Physiotherapie – Funktionelle Naturheilkunde – Ernährungsberatung – Tierkommunikation – Tages- und Urlaubsbetreuung – Mobile Hundeschule

 

Viele kennen mich vermutlich durch mein ehemaliges Fachgeschäft für Heimtierbedarf, dessen Türen sich mittlerweile geschlossen haben. Für mich war es nun einfach an der Zeit, mich voll auf Praxis, mobile Hundeschule und Hundebetreuung zu fokussieren.

 

Ihr erreicht mich künftig unter:

Franziska Hiesel

Jahnstraße 1

72184 Eutingen-Weitingen

07457/9395237

0157/32903819

info@franzis-tierleben.de

 

Meine Leistungen für eure Vierbeiner:

Physiotherapie

Erkrankungen des Bewegungsapparates eines Hundes bedeuten oft Schmerzen, Bewegungsunlust und Lahmheit. Die Lebensqualität kann dadurch stark beeinflusst werden, denn Hunde wollen laufen. Ziel der Physiotherapie ist das Erlernen oder Wiederherstellen natürlicher Bewegungsabläufe. So können weitere Schädigungen von Muskeln, Skelett und Nerven verhindert oder vermindert werden.

Anwendungsgebiete: 

  • Vor und nach Operationen, wie zum Beispiel:
    • Knieoperationen
    • Knochenbrüche
    • Bänderrisse
  • Orthopädische Erkrankungen, wie zum Beispiel:
    • Knochenbrüche
    • Kreuzbandrisse
    • Patellaluxation
    • Hüftdysplasie
    • Ellenbogendysplasie
    • Rückenbeschwerden
  • Neurologische Erkrankungen, wie zum Beispiel:
    • Bandscheibenvorfall
    • Cauda-Equina-Syndrom
    • Lähmungen
    • Nervenverletzungen
  • Degenerative Wirbelsäulenerkrankungen
  • Skeletterkrankungen
  • Arthrose
  • Schmerzreaktionen
  • Schmerzzustände ohne Diagnose
  • Probleme nach Verletzungen / Stürzen u.ä.
  • Muskelaufbau, Muskelentspannung
  • Probleme beim Treppensteigen oder ins Auto springen
  • Unklare Lahmheiten
  • Bewegungsunlust
  • Senioren-Mobilisierung
  • Prävention

 

Cranio-Sacral-Therapie

Eine alternative und ganzheitliche Behandlungsmethode, die sich aus der klassischen Osteopathie entwickelt hat. Mithilfe sanfter Berührungen werden Blockaden und Funktionsstörungen des Körpers aufgelöst.

Behandlung von

  • Blockaden und Verklebungen
  • Schmerzen im Kopf-, Nacken- und Kreuzbeinbereich
  • Stoffwechselstörungen
  • Verhaltensänderungen
  • Verdauungsproblemen
  • Muskel- und Gelenkproblemen

 

Ernährungsberatung – Schwerpunkt Diätetik

Es ist wichtig, unsere Hunde artgerecht zu ernähren. Was nicht unbedingt bedeutet, dass Barfen Pflicht ist. Gerne unterstütze ich euch dabei, das richtige Futter für euer vierbeiniges Familienmitglied aus der großen Bandbreite der Möglichkeiten auszuwählen. Falls gewünscht, erarbeite ich außerdem einen individuell zugeschnittenen Ernährungsplan für euer Tier.

Auch in der funktionellen Naturheilkunde spielt eine gesunde und ausgewogene Ernährung eine große Rolle, da sie Krankheiten effektiv vorbeugen kann. Einer mein Schwerpunkte liegt im Bereich Diätetik.

Bei mir erhältlich: Frostfleisch der Firma Bächle „Die Futtermacher“.

Funktionelle Naturheilkunde

Es ist Zeit umzudenken … Leider werden in der klassischen Medizin häufig nur Symptome behandelt. Bei der funktionellen Naturheilkunde geht es hingegen darum, die Ursache der Erkrankung zu finden und ganzheitlich zu behandeln.

Ich behandle und berate zu naturheilkundlich relevanten Erkrankungen wie Magen-Darm-Problemen, Allergien, Leber-, Nieren-, Blasen-, Haut- und Bauchspeicheldrüsenerkrankungen.

Gerne leiste ich Hilfestellung in Sachen Darmsanierung, natürliche Parasitenprophylaxe, Stärkung des Immunsystems, Futtermittelunverträglichkeiten und vieles mehr.

 

Tages- und Urlaubsbetreuung

Gerne betreue ich euren Hund in meiner Hundetagesstätte unter der Woche von 7 Uhr bis 18 Uhr. Am Wochenende nur nach Absprache.

Bei mir ist Hundebetreuung eine sehr persönliche Sache, daher sind die Tiere bei mir im Haus und nicht in Zwingern. Um den Aufenthalt möglichst stressfrei zu gestalten und individuell auf die Bedürfnisse des einzelnen Tieres eingehen zu können, nehme ich maximal zwei Hunde zeitgleich auf.

Im großen und sicher eingezäunten Garten können die Hunde ungestört toben und schnüffeln. Auf ausgiebigen und auf die jeweiligen Tiere ausgerichteten Spaziergängen erkunden wir gemeinsam die Natur.

Während der Schulferien biete ich außerdem die Möglichkeit einer Urlaubsbetreuung an.

Ich bitte euch um frühzeitige Anmeldung, da die Plätze begrenzt sind.

 

Mobile Hundeschule

Sowohl Hund als auch Halter leiden unter Fehl- oder Falschkommunikation. In meiner mobilen Hundeschule lehre ich euch, euren Hund richtig zu lesen, Probleme zu erkennen, die Beziehung zu eurem Tier zu vertiefen und somit das Team Hund-Mensch zu stärken.

  • Einzeltraining
  • Kommunikationswanderungen für soziale und unsoziale Hunde
  • Beratung vor dem Hundekauf

Kurse/Seminare für Hundebesitzer

  • Longieren
  • Hoopers
  • Leinenführigkeit
  • Körpersprache (siehe auch Tierkommunikation)
  • Warm-up und Cool-down
  • Nasen- und Fährtenarbeit
  • Vorbereitung auf den Hundeführerschein (ab Herbst 2020)
  • Erste Hilfe

 

Tierkommunikation

Die Tierkommunikation ist die mentale Gesprächsführung zwischen Mensch und Tier. Sie kann unter anderem bei Verhaltensauffälligkeiten eines Tieres sehr aufschlussreich sein. Manchmal bedarf es eines „Dolmetschers“, der euch hilft, besser auf die Bedürfnisse eures Hundes einzugehen und sie zu verstehen.

In Zusammenarbeit mit dem Veterinäramt.

Erlaubnis nach §11 TierSchG